Tina's Hobby

Seiten

für homepage

auf meiner Homepage.

Hier findet ihr Informationen über mich und meine Hobbys.

 

Ich wünsche allen Besuchern viel Spaß beim stöbern

und würde mich über einen Eintrag

im Gästebuch sehr freuen.


Über mich

Mein Name ist Christina. Die meisten Menschen sagen aber Tina.
Ich bin Baujahr 1958 und meinen Eltern recht gut gelungen.
Ich habe zwei erwachsene Kinder, einen Mann und einen ganz besonderen "Hund".

Seit September 2008 bin ich eine sehr stolze OMA.
Oma sein ist das GRÖßTE !!!!!
Inzwischen habe ich vier Enkelchen zum in den Arm nehmen und eins in meinem Herzen.
Meine Hobbys sind :
an erster Stelle natürlich meine Familie,
dann Handarbeiten, ein wenig das Schreiben und
seit Dezember 2007 reborne ich Puppen. 
Ich habe eine schöne Puppe gesucht für die ich meine Handarbeiten machen kann.
Irgendwann habe ich beim stöbern im Internet Babys entdeckt,
die verkauft werden sollten {#emotions_dlg.negation}.
Beim genauen hinsehen habe ich gemerkt,
dass es Reborn-Puppen sind.
Ich war von der ersten Minute an begeistert.

Zuerst habe ich mir ein/zwei Puppen gekauft und beim genaueren hinsehen

habe ich das Ein - oder Andere entdeckt, was ich eventuell anders machen würde.
Ich habe fast ein Jahr ganz viel gelesen und gelernt und dabei habe ich mich infiziert.Lächelnd
So kam es, dass ich selbst anfing zu rebornen.
Dies mache ich seit Dezember 2008 und ich finde nun,
dass rebornen eineKunst ist.
So wie ein Bildhauer aus einen Stein eine Figur entstehen läßt,
 so mache ich aus einem Rohling eine zauberhafte Reborn- Puppe,
 die einem echten Baby zum verwechseln ähnlich sieht.
 

In den Jahren habe ich mich an vielen Puppen versucht und meine ganze Familie damit bedacht.

Einige dieser Reborns habe ich schon überarbeitet, aber einige sind nach wie vor sehr schön.
Ich habe viel Zeit und Liebe in meine KuschelReborn investiert und es ist ein ganz tolles Hobby.
Die Herstellung meiner Reborn Babys ist Liebhaberei und keine Massenproduktion.
Für mich ist es eines der schönste Hobbys, was ich mir vorstellen kann
und ich freue mich über Jeden, der sich über meine KuschelReborns freut.
Es ist einfach nur schön zu wissen, dass es Menschen gibt,
 die immer wieder hier auf meiner Homepage stöbern oder
ein süßes Reborn im Arm halten und mit ihm kuscheln.

 

Im Jahr 2016 habe ich mich in die Fimo Kneterei verliebt
und so gibt es ab jetzt auch einige meiner Werke anzusehen.
 

 Natürlich wird es weiter Rebornbabys von mir zu sehen geben, nur eben seltener.

 

Anregungen und auch Kritik werden gerne angenommen.

 

Wenn es euch auf meinen Seiten gefallen hat, würde ich mich über eiene Eintrag im Gästebuch sehr freuen.

 {#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}{#emotions_dlg.heart}

Sie haben einen Wunsch,

schreiben sie mir doch mal.

Manchmal werden Wünsche wahr.

Alle in den Galerien gezeigten

Reborn-Babys,

wurden von mir hergestellt.

Jedes ist ein Unikat !!!!!

Fragen und Anregungen nehme ich gerne entgegen.